Kino

Die Entdeckungsreisen „von oben“ entfalten auf der großen Leinwand eine besondere Magie. Nach dem Erfolg der „Nordsee von oben“ mit über 220.000 Kinozuschauern in Deutschland produzierte VIDICOM weitere Kinofilme „von oben“ über deutsche Mythenlandschaften. Danach entstanden in internationaler Koproduktion unter anderem der Spielfilm „Riverbanks“ sowie der erste Kinofilm über das Leben in der Mönchsrepublik „Athos“.

 

Athos – Im Jenseits dieser Welt

Die Halbinsel Athos in Griechenland ist eines der letzten Geheimnisse Europas.

Riverbanks (Spielfilm)

Der Spielfilm Riverbanks erzählt eine Liebesgeschichte in einem Flüchtlingsdrama am Grenzfluss Evros, der die Türkei von Griechenland und damit von Europa trennt.

Baden-Württemberg von oben

Dieser Film bietet einen bisher nie gesehenen Blick auf das Land der Badener und Schwaben, die sich in der Geschichte nicht immer grün waren.

Rheingold – Gesichter eines Flusses

Der Rhein ist der bedeutendste Strom des Kontinents, auf seinem Weg verbindet er sechs Länder miteinander.

Die Alpen – Unsere Berge von oben

Der Blick aus der Vogelsicht eröffnet ungesehene Perspektiven auf das Dach Europas: Serpentinen werden zu abstrakten Gemälden, Felsformationen erinnern an Mondlandschaften und Bergdörfer wirken wie Puppenhäuser.

Die Ostsee von oben

„Die Ostsee von oben“ zeigt die Exotik der deutschen Ostseeküste zwischen Flensburg und Usedom.

Die Nordsee von oben

Die Filmemacher zeigen, dass das Wattenmeer als Weltnaturerbe der UNESCO zu Recht auf einer Stufe mit dem Grand Canyon, der Serengeti oder den Galápagos-Inseln steht.